gb

PLEASE CHECK YOUR GRID-SYSTEM!

Kapstadt Reisehinweise: Theater und Musik

artscape

Das aktuelle Programm sowie die Vorschau auf die zukünftigen Aufführungen im Artscape Theatre Complex in der Innenstadt kann man auf der informativen Webseite des Hauses einsehen. Tickets können auch über Dial-a-Seat mit Kreditkarte 021 4217695 geordert werden. Die Cape Town Opera hat auch eine eigene Website.

baxterkDas Programm des Baxter Theatre Centre in der Main Road, Rondebosch, nahe der University of Cape Town finden Sie ebenfalls im Internet. Das Haus steht auch für Konferenzen, Hochzeiten und Promotion Veranstaltungen etc. zur Verfügung. Tel 021 6857880.

ballet2kBallett-Liebhabern sei das Cape Town City Ballet unbedingt empfohlen. Das Ensemble - es tritt in den verschiedenen Theater-Häusern in Kapstadt (Artscape, Baxter, City Hall) auf - hat internationales Niveau.

pianoPieter Toerien's kleines Theatre on the Bay im Stadtteil Camps Bay lohnt sich für den Freund englischen Boulevard-Theaters. Außerdem gibt es Konzert-Veranstaltungen. Das Haus kann mit einem exzellenten Restaurant und einem Cabaret Café im obersten Stock aufwarten, von wo aus man einen herrlichen Blick auf Meer und Berge geniessen kann. Tel 021 438 3301.

In den Sommermonaten - von Dezember bis März - sind die Open-Air Konzerte im Kirstenbosch Botanical Garden bei den Kapstädtern sehr beliebt. Die Veranstaltungen finden jeweils an Sonntagen statt, meist um 17:30. Geboten wird alles, vom Township Jazz, Rock, Afro-Pop, Big Band, Chorälen bis zum Cape Philharmonic Orchestra. Information unter Tel 021 7998783 oder 7998620.
opera

Ein ähnliches Sommer-Programm findet man in den Amphitheatern von De Oude Libertas und Spier, beide auf Weingütern in Stellenbosch gelegen.

Namen, die man kennen muss
ibrahimkAbdullah Ibrahim
Pianist, Saxophonist, Sänger und Komponist. Der Grandseigneur des Jazz in Südafrika. Geboren 1934 in Kapstadt. Gründete 1962 das Dollar Brand Trio. Duke Ellington entdeckte ihn 1964 auf einer Tournee in Zürich und holte ihn nach Amerika, wo seine internationale Karriere begann. 1990 Rückkehr nach Südafrika. Ibrahim ist ein tief religiöser, spiritueller Musiker, der dem Jazz eine ganz eigene Dimension hinzufügte. Veröffentlichung zahlreicher Alben und CDs. Umfangreiche Kompositionen, auch für Streichorchester und Filmmusik Titel. Leitet heute eine Musik-Akademie in Kapstadt zur Förderung junger südafrikanischer Talente.

sibongilekSibongile Khumalo
Die bekannteste Opernsängerin in Südafrika. Wuchs in Soweto auf und begann ihre musikalische Laufbahn bereits mit 8 Jahren, angeleitet von ihrem Vater Khabi Mngoma, einem Musikprofessor. Die dynamische Sopranistin ist ein Multi-Talent mit grossem Repertoire, das von der klassischen Oper, Musicals, Jazz und Blues bis hin zu traditionell afrikanischer Musik reicht. Sibongile hat zahlreiche CDs veröffentlicht und tritt auf allen grossen Bühnen der Welt auf, aber auch beim Weihnachts-Vergnügen an der V&A Waterfront.
planban